• Redakteur REE

Der Turmbau beginnt mit ersten Betonteilen


Halbschalenlager- Puzzleteil für den Turmbau








08.03.2017: Seit Anfang der Woche wurde der Kran an der WEA 1 vorbereitet und heute sind nun die ersten Turmteile auf der Baustelle eingetroffen.


Die Anlagen Nordex N117/2400 bekommen einen Hybridturm, der im unteren Teil aus Betonfertigteilen aufgebaut wird und im oberen aus Stahlrohren. Der Teil des Turmes aus Spann-Beton wird ca.80 m hoch sein. Auf einem zylindrischen Übergangsstück wird dann der ca. 60 m hohe Stahlschaft  aufgesetzt.

Das Fundament von WEA 2 ist inzwischen auch fertig gegossen und bereits ausgeschalt.


2 Ansichten

Elsholzstraße 6, 15345 Rehfelde 

+49 (0) 171 735 2495

info(at)Rehfelde-EigenEnergie.de